Markiert: Elektronische Musik

Copyright Original Artwork: Michel Granger | Modification: Unknown 0

Platz da!

Michael wollte ja gerne, dass unser Blog “virenfrei” bleibt, also das Thema “COVID-19” nicht stattfindet, dennoch… ich denke mal, es ist okay für ihn, wenn ein Beitrag über die Pandemie...

0

Stilistisches

Vor gut einem Jahr hatte ich hier auf die Sendung „Grenzwellen“ mit Ecki Stieg hingewiesen, die regelmäßig bei Radio Hannover ausgestrahlt wird. Eine ähnliche Sendung mit dem Titel „Stylz“ gibt...

Synthesizer 0

Live from Staten Island, New York…

The Synthesizer Show ist eine alle zwei Wochen vom Internetradio Maker Park Radio ausgestrahlte Sendung. Die zweistündige Sendung hat Synthesizermusik und Artverwandtes zum Inhalt. Moderiert wird sie von niemandem Geringeren...

Plattenkiste 2

Hervorgekramt: Popcorn

„Popcorn“ ist ein 1969 von Gershon Kingsley geschriebes Instrumentalstück. Die Melodie wurde schon zu der damaligen Zeit vollständig mit Synthesizern eingespielt. Als Kingsley das Stück im Studio aufnahm, fehlte ihm...

0

Was macht eigentlich…? – Winfrid Trenkler

Um es vorweg zu nehmen – viele Infos über das, was Winfrid Trenkler heute macht, sind nicht zu bekommen. Er lebt als Rentner in Schweden, spielt gerne Klavier, hört verschiedene...

Welle 1

Was macht eigentlich…? – Ecki Stieg

Damals, als man für einen Internetzugang noch einen Telefonanschluss der Bundespost brauchte, an den man ein Modem anschloss, waren Flatrates noch undenkbar. Somit war es auch nicht möglich, Radio- oder...

Wellen 3

Schwingungen

Vielleicht erinnern sich einige noch an die Hörfunksendung „Schwingungen“, die seit Januar 1984 (die erste Sendung lief am 5. Januar 1984) vierzehntägig im Wechsel mit der Sendung „Rock In“ vom Westdeutschen...

Chichén Itzá 4

Was machen eigentlich…? – PERU

PERU ist eine aus den Niederlanden stammende Band, die 1979 von Peter Kommers und Ruud van Es (der Name der Band ergibt sich aus den Anfangsbuchstaben der Vornamen der beiden...

0

Magnetische Felder? Magnetische Lieder?

Im Mai 1981 erschien das dritte Studioalbum von Jean-Michel Jarre mit dem Titel “Les Chants Magnétiques”, im internationalen Raum eher als “Magnetic Fields” bekannt. Das Besondere im französischen Titel ist...