Markiert: 1982

1

… Friede auf Erden

Seit Ende der 1960er-Jahre gab es im US-Fernsehen Weihnachtsspecials mit Bing Crosby und seiner Familie mit wechselnden Gästen. Die letzte dieser Shows – Bing Crosby verstarb nur wenige Wochen nach...

1

Da geht noch was

Bei der Recherche nach Themen und Inhalten für dieses Blog finden sich auch immer mal wieder Informationen zu Songs, über die schon ein Blogbeitrag existiert. In diesem Fall geht es...

2

Rückblende: Vor 40 Jahren

In Harrogate in der nordenglischen Grafschaft North Yorkshire fand am 24. April 1982 der Grand Prix Eurovision de la Chanson, wie der Eurovison Song Contest damals noch hieß, statt. Das...

0

Träum weiter

„Love Is a Stranger“ ist ein Lied der Eurythmics aus ihrem zweiten Studioalbum „Sweet Dreams (Are Made of This)“. Es war die dritte Singleauskopplung aus dem Album. Die ersten beiden...

0

Morgenrot

„Aurora“ ist ein Synthesizer-Instrumentalstück der niederländischen Band Nova, die aus den Musikern Ruud van Es, Peter Kommers und Rob Papen bestand. Das Stück wurde 1982 aus dem Debutalbum „Terranova“ als...

Möwen 0

Bloß weg…

A Flock of Seagulls wurden 1982 mit ihrem Lied „I Ran (So Far Away)“, das aus ihrem nach der Band benannten Debutalbum als Single ausgekoppelt worden war, international bekannt. Das...

Ufo 0

Besuch ist da

Zwei Kinder spielen vor dem Haus im Schnee. Plötzlich Schwankungen im Stromnetz, das Licht flackert, ein Leuchten hinter dem Haus… Die Kinder schauen nach und treffen hinter einem Schneemann auf...

Huhn 0

Wir waren jung…

Anfang der 1980er-Jahre war das Musikfernsehen zwar bereits erfunden, hatte aber noch nicht seinen Weg in die Bundesrepublik Deutschland gefunden. Die Lücke füllten Formate wie „Bananas“, das von März 1981...

Klavier 0

Auf schwarzen und weißen Tasten

1982 wurde das von Paul McCartney und Stevie Wonder im Duett gesungene Lied „Ebony and Ivory“, eine Singleauskopplung aus dem Album „Tug of War“ von Paul McCartney, veröffentlicht. Das Lied...

Treppe 1

Ruhe da oben!

In gewisser Weise war Yazoo ein Zufallsprodukt – Vince Clarke hatte Depeche Mode verlassen und Alison Moyet suchte nach einer Band. Clarke spielte ihr „Only You“ vor (das er angeblich...