Autor: Michael

0

Zu spät?

„Kayleigh“ ist eine von Fish, dem Sänger der britischen Rockband Marillion, mit seinen Bandkollegen geschriebene Ballade. Das Stück war die erste Singleauskopplung aus dem 1985 veröffentlichten Album „Misplaced Childhood“ und...

0

Schicksalsmelodie

Das Corona-Virus hat den Alltag der Menschen fest im Griff. Der Umgang damit ist bei vielen sicher individuell unterschiedlich. Thomas Spitzer als kreativer Kopf der Ersten Allgemeinen Verunsicherung nahm sich...

Klopapier 0

Auch das noch…

Da das Blog ja mittlerweile Corona-infiltriert ist, findet dieser Beitrag sicher auch noch Platz – dabei hat er inhaltlich ursprünglich gar nichts mit Corona zu tun… Es geht um ein...

0

Das war’s – „Let’s Dance“ 2020

Eine „Let’s Dance“-Staffel in einer besonderen Zeit ist zu Ende. Das Coronavirus hat weite Teile des Lebens fest im Griff (und ist nun auch schon bis hier ins Blog vorgedrungen)....

Kurbel 0

Verschlusssache

Die Situation kennt wohl jeder: man fummelt an irgendwelchen Verschlüssen oder Verpackungen herum, ohne dass sich etwas tut – Verschluss oder Verpackung lassen sich nicht öffnen. Mike Krüger machte aus...

0

Wie denn jetzt?

Mick Jones, der Gitarrist der Rockband Foreigner, saß 1984 in seinem Apartment im Londoner Stadtteil Kensington. Er war gerade aus den Vereinigten Staaten zurückgekommen und froh, etwas Ruhe zu finden....

0

Wohnzimmerkonzert

Unter dem Motto „Live From Your Sofa“ wurde am 9. Mai 2020 im Youtube-Kanal von OMD ein Mitschnitt eines Konzertes von der Jubiläumstour „Souvenir Greatest Hits Tour“ gezeigt. Die Aufnahme...

0

Stilistisches

Vor gut einem Jahr hatte ich hier auf die Sendung „Grenzwellen“ mit Ecki Stieg hingewiesen, die regelmäßig bei Radio Hannover ausgestrahlt wird. Eine ähnliche Sendung mit dem Titel „Stylz“ gibt...

0

So ein Mist

Matthias Reim war Ende der 1980er-Jahre ein relativ unbekannter Musiker. Er schrieb Lieder für verschiedene, oft ebenfalls eher unbekannte Künstler, aber auch für ein paar bekannte Namen wie Roy Black,...

0

Man wundert sich

1988 veröffentlichte die aus Hannover stammende Band Fury in the Slaughterhouse ihre Debutsingle „Time to Wonder“. Auch wenn der Titel nie in den Charts war, kann man ihm eine gewisse...